Freitag, 27. Februar 2015

Meine Herzstücke

Meine Beautys ...

wer von euch kennt das nicht?Eure Schubladen oder gar Schränke platzen aus allen Nähten?
Beauty Artikel soweit das Auge reicht :)oh ja meine Hübschen genau so sieht es bei mir auch aus.Eine Creme für den Tag ,eine für die Nacht ,ein Tages Make -up, ein Abend Make-up,der Stift für die Lippen ,der Stift für die Augen....und so weiter und sofort...
Mancher Mensch könnte denken ,ich hätte Schwierigkeiten dort den Überblick zu behalten.:)
Aber nein ,ich weiss ganz genau ,wo was liegt,kennt ihr ja .HIHI 
Trotz der vielen Sachen,habe ich selbstverständlich meine Herzstücke ,meine täglichen Wegbegleiter,meine MUST HAVES. Die möchte ich euch nicht vorenthalten ,Ich werde euch hier nach und nach alle meine Liebsten Artikel vorstellen.


Beginnen möchte ich gerne mit einer getönten Tagescreme.
Einige von euch wissen vielleicht schon über mich,dass ich ein eher blasser Hauttyp bin,dementsprechend kann ich natürlich immer etwas Farbe ab.Jedoch mag ich persönlich nicht ,wenn Frau so zugekleistert mit Make up ist und es dann einfach unnatürlich aussieht.Solarium finde ich jetzt auch nicht das Optimale.
Da ich ja ein Rossmann -Junkie bin ,hab ich mich dort mal auf die Suche begeben und bin auch relativ schnell fündig geworden.
Entschieden habe ich mich für
1. eine Anti Rötung Tagescreme von Rival de Loop.
Das tolle an der Creme ist das sie kleine Rötungen abdeckt und auch meine Sommersprossen etwas leichter erscheinen lässt und dass sie einen dezenten Make up Effekt besitzt.So habe ich einen schönen natürlichen Teint,der nicht aufgesetzt wirkt und natürlich aussieht.
Die Creme enthält zusätzlich Panthenol und Vitamin E.
Welches die Haut nicht austrocknen lässt und gleichzeitig pflegt.Das Vitamin E sorgt für eine glattere Haut und der Lichtschutzfaktor 10 schützt vor einer lichtbedingten Hautalterung.
Rund um ein tolles Produkt,zumal es auch noch vegan ist.
Ich trage diese Creme täglich auf Gesicht ,Hals und Dokellete auf und massiere es dann sanft ein..





Wie  versprochen werde ich euch jetzt mein Herzstück Nummer 2 .vorstellen :
Hierbei handelt es sich um einen Duft ,nämlich :
gucci guilty
Die erste Begegnung mit uns war eher unspektakulär,meine Schwester die zu Besuch war,sortiert öfter mal Dinge aus ;wenn sie mich besuchen kommt und bringt mir diese dann mit.
Neben ein paar Lidschatten kramte sie auch eine goldene Flasche hevor.
Mit dem Satz :Hab ich mir mal gekauft und finde es irgendwie nicht mehr so doll,reichte sie es mir rüber.
Es war nur noch eine kleine Pfütze drin -also kurz daran geschnuppert,war es auch schon um mich geschehen.
Ich mag ja nicht so die ganz blumigen Düfte,das schöne an diesem Duft ist aber,dass er eine Mischung aus blumig-orientalisch ist. Ein Hauch von rosa Pfeffer,Fieder,Mandarine und Patchouli machen diesen Duft für mich einzigartig.
So kann ich mich sehr gut damit identifizieren.
Es ist ein provokanter Duft,der intensiv riecht.Ich finde es ist nicht unbedingt ein Parfum für den alltäglichen Gebrauch.
Ich benutze ihn für besondere Anlässe.
Ein wirklich toller Duft ,den ich dann auch von meinem Liebsten bekommen habe ,sowie das passende Duschgel ,welches ebenfalls klasse riecht -jedoch viel zu schnell verfliegt...
Leider!
Schade,ist natürlich auch dass es nicht gerade sehr kostengünstig ist.
Gerade deshalb natürlich super,dass mein Mann es mir schenkte,obwohl er selber den Duft nicht besonders mag.
Ist hier noch jemand ,der diesen Duft mag ???



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen